EINEN BESONDEREN FOCUS LEGEN WIR AUF DIE BEHANDLUNG VON KINDERN!

Liebe Eltern,

unser Anliegen beim ersten Besuch ist es, dass Sie und Ihr Kind die Möglichkeit haben unsere Praxis, unser Team kennenzulernen um das nötige Vertrauen aufzubauen. In einem ausführlichen Beratungsgespräch schätzen wir nach der zahnärztlichen Diagnose die Behandlungsbereitschaft und -fähigkeit Ihres Kindes ein. Wir legen eine individuelle Therapie fest und planen die weitere Betreuung gemeinsam. Um eine erfolgversprechende Behandlung durchzuführen sind wir auf gute Zusammenarbeit und Ihre Mithilfe angewiesen!

In einer besonders entspannten und fröhlichen Atmosphäre führen wir unsere kleinen Patienten mit viel Geduld und Humor an die zahnärztliche Behandlung heran!

TIPPS zur Unterstützung der Behandlung

  • Äußern Sie keine negativen Zahnarzterfahrungen – Ihre Angst könnte sich übertragen.
  • Keine Verneinungen („Es tut nicht weh!“, „Es ist gar nicht schlimm!“)
  • Wir „führen“ Ihr Kind – Kinder können nicht auf zwei Erwachsene gleichzeitig hören.
  • Informieren Sie uns über besondere Eigenschaften Ihres Kindes – wir wollen uns optimal auf Ihr Kind einstellen
  • Lassen Sie Ihr Kind reden und antworten.
  • Bitte versprechen Sie Ihrem Kind keine Belohnung schon vor dem Zahnarzttermin – das übt zusätzlichen Druck auf Ihr Kind aus.
  • Loben, loben, loben! Loben Sie Ihr Kind nach der Behandlung, es stärkt sein Selbstvertrauen!

WIR BIETEN IHNEN EINE VIELFALT AN BEHANLDUNGSMETHODEN AN.

FÜLLUNGEN
FÜLLUNGEN
KINDERKRONEN
KINDERKRONEN
SEDIERUNG & NARKOSE
MILCHZAHNENDODONTIE
SEDIERUNG & NARKOSE
TIEFSCHLAF & NARKOSE
KIEFERORTHOPÄDIE
KIEFERORTHOPÄDIE
PROPHYLAXE
PROPHYLAXE